Menu:   angebote / VoIP telefonie / 

Wechsel zu VoIP

Swisscom will herkömmliche Telefonie bis 2017 aufgeben und forciert somit einen Wechsel zur VoIP Telefonie. Eine Umrüstung durch einen Telefon-Installateur ist meistens teuer und es wird die Chance verpasst, auf eine moderne, flexible und voll integrierte Telefonlösung zu wechseln.

flexibel und attraktiv

office-phone ist eine auf Standards basierende VoIP Lösung, welche weltweit millionenfach verwendet wird und als lokale Telefonanlage auf einer HW Appliance Px10 oder in der office-cloud eine offene, flexible und preisgünstige Lösung zu den System-Herstellern darstellt.

Bestehende Telefonanlage ersetzen

Beim Ersatz einer bestehenden Telefonanlage werden zuerst der Nummernplan, die benötigten Telefone und Leitungen festgelegt. office-phone stellt alle Merkmale wie Linien-Funktion, Konferenzräume, Warteschlangen und Anrufbeantworter standardmässig zur Verfügung.

Wechsel ohne Unterbruch

Sowohl bei der Auswahl der Telefone (Snom, Ciso, Polycom, u.s.w.) oder der VoIP Anbietern (z.B. Swisscom oder Sipcall) können sie frei wählen. Bei der Umschaltung der Telefonanlage legt prime office grossen Wert auf einen unterbrech­ungs­freien Wechsel.

» office-phone Anfrage

Cloud Telefonanlage

Ein Wechsel zu office-phone cloud bringt den Vorteil der unbeschränkten Mobilität und Verfügbarkeit der Telefonie mit sich. Sie können via Tischtelefon oder Software-Telefon telefonieren und es stehen alle Funktionen einer ausgewachsenen Enterprise-Telefon­anlage zur Verfügung.

 

 

Kostenvorteil

office-phone ist eine Software basierte Telefonlösung, welche ausschliesslich auf Standards aufbaut und somit den entscheidenden Kostenvorteil hat: Telefonapparate und Leitungs-Anbieter können frei gewählt werden und sind dement­sprechend zu attraktiven Konditionen erhältlich.

PC Integration

Es ist eine grosse Auswahl an Zusatz­software für die Integration ins Büro oder dem mobilen Telefonieren verfügbar.